Immobilienerwerb in Südafrika

Lionshead International Immobilien vertritt die Interessen des Käufers, also Ihre Interessen und steht Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Da wir branchenunabhängig sind haben wir freie Auswahl an Immobilien und sind an kein Maklerunternehmen gebunden.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Ihrem Wunschobjekt und Sie sparen dabei viel Zeit, denn Sie brauchen nicht:

Kontakt aufnehmen mit verschiedenen Firmen und Maklern
Angebote aus dem Internet oder Zeitungen prüfen
Den Wert, die Lage, die Umgebung prüfen
Vor Ort alleine durch die Gegend fahren um die Immobilien zu suchen

In Südafrika werden ca. 98 % aller Immobilienverkäufe von Hunderten von Maklerfirmen abgewickelt.

Der Verkäufer erteilt dem Makler den Auftrag seine Immobilie zum besten Preis zu verkaufen.

Der Makler nun versucht seinerseits, den Wünschen des Verkäufers gerecht zu werden. Er startet mit Inseraten, Internet, Showhaus usw. um die Immobilie rasch zu verkaufen.

In diesem Fall vertritt der Makler die Interessen des Verkäufers und erhält deshalb auch im Erfolgsfall die Provision vom Verkäufer.

 

The Lions Head International Properties

bietet Ihnen sämtliche Dienstleistungen rund um den Erwerb Ihrer Auslandsimmobilie aus einer Hand; von der individuellen Bedarfsanalyse, über die Besichtigung und den Erwerb bis hin zur persönlichen Betreuung auch nach dem Kauf. Im Zentrum unserer Tätigkeit steht die intensive, persönliche Betreuung. Falls Sie es wünschen, betreuen wir Ihre Immobilie auch nach dem Kauf. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit - damit wir Ihnen auch in Zukunft zur Seite stehen dürfen. Und natürlich auch, damit Sie uns weiterempfehlen. Denn ein guter Ruf ist für uns entscheidend.

 

Marktübersicht:

Eine Marktübersicht ist nur möglich, wenn man sich vor Ort Immobilien kritisch anschaut. Sie treffen mit uns Ihre Vorauswahl und bekommen alle wichtigen Information über das gewünschte Objekt. Wir kennen uns im Western Cape aus und wenn Sie dann nach Südafrika fliegen um sich das ein oder andere Haus oder Wohnung anzusehen, dann werden Sie von einem erfahrenen deutschsprachigen Mitarbeiter von

THE LIONS HEAD INTERNATIONAL PROPERTIES

vor Ort betreut.



Die goldenen Regeln beim Immobilienkauf:

Lage, Lage, Lage, sind die drei goldenen Regeln !
Der wichtigste Faktor, über welchen Sie nachdenken sollten, ist der Preis. Grundbesitz zu kaufen am richtigen Platz zum rechten Preis macht Ihre Investition erst wertvoll.

Südafrika hat eines der fortschrittlichsten und bestorganisierten Landesregierungssysteme der Welt. Es bietet die größtmögliche Sicherheit hinsichtlich der Besitzverhältnisse an der Immobilie. Es gibt über die Ausmaße der Immobilie und jeweiligen Rechte und Dienstbarkeiten, die daran hängen Auskunft. Beim Kauf einer Immobilie hat der Makler in Südafrika eine wesentlich größere Bedeutung als in Deutschland. In der Regel stellt er mit den Parteien den Kaufvertrag auf, prüft ihn und fungiert meistens auch noch als Zeuge für die Unterschrift. Der Immobilienmakler sollte ein Mitglied des "Estate Agents Board of South Afrika" sein. Nur durch diese Mitgliedschaft ist gewährleistet, dass das beim Makler geführte Treuhandkonto durch das so genannte Treufondzertifikat abgesichert ist. Die Maklercourtage wird in der Regel vom Verkäufer getragen.

 

Weiterführende Informationen als Adobe-PDF:

Immobiliendarlehen in Südafrika, wenn Sie selbstständig sind.
   
Restaurieren oder reparieren? Altbau in Südafrika.
   
Geschäftsvisum für Südafrika
   
Kapstadt Sprachführer
   
Museen in Kapstadt
   
Führerschein in Südafrika 2015
   
Die Pflicht bei Reisen mit Kindern die Geburtsurkunde mitzuführen wurde zum 1. Juni 2015 verschoben
   
Information für Sommerurlauber nach Südafrika
   
Aufenthaltsgenehmigung für Südafrika
   
Merkblatt und wichtige Informationen zum Immobilienerwerb in Südafrika
   
Laufende Nebenkosten nach dem Erwerb einer Immobilie
   
Allgemeine Informationen zur Kontoeröffnung
   
Hypotheken in Südafrika
   
Neue Einreise- und Visa-Bestimmungen für Südafrika (26.05.2014)
   
Informationen zur Einfuhr von Haustieren nach Südafrika 2016
   
KFZ-Kauf und Zulassung in Südafrika
   
Rechtsänderungen in Südafrika 2007 - Kreditgesetz
   
100 Tipps für Ihren Aufenthalt in Kapstadt
   
Ein paar Tipps für den Besuch in Südafrika
   

Steuertipps:

Dezember 2018: Erbschaftsbesteuerung ausländischen Vermögens
   
November 2018: Rechtsbehelfe und deren Durchführung
   
Oktober 2018: Umsatzsteuer bei südafrikanischem Leistungsimport
   
September 2018: Immobilienerwerb und Umsatzsteuer
   
August 2018: So unterschiedlich wird die Fahrzeugnutzung besteuert
   
Juli 2018: Übertragungen in der Familie (3)
   
Mai 2018 Übertragungen zwischen Ehepartnern (2)
   
April 2018: Übertragungen zwischen Ehepartnern
   
März 2018: Neuer Wein in alten Schläuchen – Umsatzsteuer steigt auf 15%
   
Februar 2018: Erst zahlen dann argumentieren
   
Januar 2018: Südafrika stopft weitere Steuerschlupflöcher
   
Dezember 2017: Verschärfter Datenaustausch der Informations-plattformen
   
November 2017: To be or not to be a resident?
   
Oktober 2017: Photovoltaik nur mäßig gefördert
   
August 2017: Wo und wie werden ausländische Renten versteuert?
   
Juli 2017: Südafrikanische Quellensteuern für beschränkt Steuerpflichtige
   
Juni 2017: Wo und wie werden ausländische Renten versteuert?
   
Mai 2017: Restriktive Rückstellungen bei Unternehmensgewinnen in Südafrika
   
April 2017 - Sind Haushaltshilfen anzumelden?
   
März 2017 - Direkte Steuern sollen das Staatsdefizit füllen
   
Februar 2017 - Warum es Umsatzsteuer zu 0% gibt
   
Januar 2017 - Steuertermine und andere Auflagen
   
Dezember 2016 - Wie Südafrika Kleinstunternehmer verschont
   
November 2016 - Südafrikanisches „VDP“ ist kein Gütesiegel für Weine
   
Oktober 2016 - Steuerliche Rahmenbedingungen für private Investoren in Südafrika
   
September 2016 - Mieteinkünfte aus südafrikanischen Ferienimmobilien
   
August 2016 - To be or not to be a resident?
   
Juli 2016 - Unterschiedliche Prinzipien bei der Gewinnermittlung
   
Juni 2016 - Ermäßigungen bei der Erbschaftssteuer in Südafrika
   
Mai 2016 - Besonderheiten im südafrikanischen Erbrecht
   
April 2016 - Deutsche Steuerreflexe verfehlen am Cap ihr Ziel
   
März 2016 - Tax News - Sind Zinsen in Südafrika steuerfrei?

Den Adobe® Reader zur Anzeige der PDF-Dateien können Sie hier kostenlos herunterladen.

Download Adobe Reader

 

Für weitere Informationen rufen Sie:

THE LIONSHEAD INTERNATIONAL PROPERTIES

CAPE TOWN - MÜNCHEN

TEL.  0027 72 194 04 93

 

E-Mail:   info@thelionshead.co.za

 

 

Copyright © by the lions head